Leichte Sprache     | Kontakt     | Impressum


Willkommen im Jobcenter Burgenlandkreis

tl_files/Jobcenter/Seiten/Allgemein/Standorte/zz_frstr_small_front.jpg

Wichtige Kundeninformation!

Das Jobcenter Burgenlandkreis ist ab 21. März 2022 wieder für den allgemeinen Publikumsverkehr während der regulären Öffnungszeiten geöffnet.

Die Pflicht zur Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen und des Mindestabstandes sowie das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung bleiben weiterhin bestehen.

Zur Presseinformation ->


Wichtige Informationen zur Einführung der elektronischen Akte - HIER klicken



Das Jobcenter Burgenlandkreis begrüßt Sie

Das Jobcenter Burgenlandkreis ist für die Leistungsgewährung und die Vermittlung Arbeitsuchender nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch II (SGB II) zuständig. Zugleich ist das Jobcenter Burgenlandkreis Ansprechpartner für Arbeitgeber, die auf der Suche nach geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern sind.
Das Jobcenter Burgenlandkreis betreut an 3 Standorten seine Kundinnen und Kunden und ist ein Eigenbetrieb des Burgenlandkreises.

Unser Service für Sie

Es werden Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) als Grundsicherung für Arbeitsuchende gewährt. Durch die Gewährung von Arbeitslosengeld II sowie Sozialgeld, wird der Lebensunterhalt des anspruchsberechtigten Personenkreises gesichert. Vorrangige Zielsetzung ist jedoch die (Wieder-)Eingliederung der erwerbsfähigen Hilfebedürftigen in den Arbeitsmarkt. Die Anspruchsberechtigten sollen hierbei so gefördert werden, dass sie künftig ihren eigenen, und den Lebensunterhalt ihrer Angehörigen, möglichst unabhängig von weiteren Leistungen aus eigenen Mitteln und Kräften bestreiten können.

 

Aktuelles

02.03.2021 11:36

Weiblich, wenig Berufserfahrung und viele Fragen?

Das Jobcenter Burgenlandkreis steht am Frauentag Ratsuchenden telefonisch zur Verfügung, die Beruf und Familie unter einen Hut bringen wollen.

Für arbeitsuchende Frauen stellt die mangelnde Vereinbarkeit von Berufs- und Familienleben oftmals eine besondere Hürde beim Einstieg oder der Rückkehr ins Erwerbsleben dar...

 

Weiterlesen …

03.02.2021 10:53

Digitale Endgeräte für den pandemiebedingten Distanz-Unterricht

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales stellte nunmehr klar, dass im Rahmen des Leistungsbezuges nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) Geld für die Anschaffung eines digitalen Endgeräts für Schüler gewährt werden kann. Damit steht nun fest, dass die Kosten für Computer mit Zubehör für die Teilnahme am pandemiebedingten Distanzunterricht Mehrbedarf gemäß § 21 Abs. 6 SGB II darstellen.   weiterlesen...->

Weiterlesen …

15.07.2020 06:59

Arbeitslosengeld II - Folgeanträge müssen wieder gestellt werden

Ab sofort müssen alle Leistungsberechtigte, deren bewilligtes Arbeitslosengeld II am 31.08.2020 oder später endet, wieder einen Folgeantrag beim Jobcenter Burgenlandkreis stellen.

Die Bundesregierung ermöglichte im Rahmen des Sozialschutz-Paketes II seit Ende März 2020 allen Beziehern von Arbeitslosengeld II eine unbürokratische Weitergewährung der Leistungen. Diese befristete Regelung läuft am 30. August 2020 aus. weiterlesen...

Weiterlesen …